04.05.2017

Ab in den virtuellen Schweinestall

Rundgang durch den virtuellen Schweinestall

Neue Medien halten Einzug in die Klassenzimmer der Schulen. Whiteboards sind das Lern- und Lehrmedium von heute und morgen. Sie vereinen die Vorteile einer klassischen Tafel und die eines Computers. Lehrer und Schüler erarbeiten Themen im Klassenverbund und können dabei die Möglichkeiten eines Touchscreens nutzen, auf dem Grafiken, Bilder, Erläuterungen und Filme je nach Bedarf gezeigt werden können.

Das E-Learning-Modul für die 5. und 6. Klasse an allgemeinbildenden Schulen bringt die Schweinehaltung virtuell ins Klassenzimmer.


Ab in den virtuellen Schweinestall